Menu
menu

Pressemitteilungen

In Neuendorf am Damm wird die Ortsdurchfahrt ausgebaut

29.04.2022, Magdeburg – 39/2022

  • Ministerium für Infrastruktur und Digitales

Am Montag (02.05.) beginnen in Neuendorf am Damm (Altmarkkreis Salzwedel) die ersten Arbeiten für den geplanten Ausbau der Ortsdurchfahrt. Das Land Sachsen-Anhalt investiert mehr als 700.000 Euro in das Vorhaben.

Bevor der Staatssekretär im Ministerium für Infrastruktur und Digitales, Sven Haller, am 11. Mai 2022, 11 Uhr, mit dem ersten Spatenstich (s. Grafik) den Auftakt für die eigentlichen Baumaßnahmen gibt, werden zunächst Vermessungen und andere bauvorbereitende Arbeiten an dem rund  400 Meter langen Abschnitt durchgeführt.

Dafür muss die Dorfstraße bereits ab Montag (02.05.) bis voraussichtlich Ende September voll gesperrt werden. Die Umleitung führt in beide Richtungen über Bismark, Büste, Meßdorf, Beese, Brunau, Dolchau, Kahrstedt und Altmersleben sowie Kalbe.

Impressum:
Ministerium für Infrastruktur und Digitales
Pressestelle
Turmschanzenstraße 30
39114 Magdeburg
Tel: (0391) 567-7504
Fax: (0391) 567-7509
E-Mail: presse-mid@sachsen.anhalt.de

Pressemitteilung als PDF

Suche in Pressemitteilungen

Sie können auch in Pressemitteilungen suchen.

Kontakt für Medienvertreter

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Ministerium für Infrastruktur und Digitales
Turmschanzenstraße 30
39114 Magdeburg

Tel.: +49 391 / 567 - 7504 oder 7581
Fax: +49 391 / 567 - 7509

E-Mail: presse-mid(at)sachsen-anhalt.de